Frau mit Rucksack an Küste
Kalymnos Kletterreise Sonnenuntergang
Für Kopf und Körper!
Stärker, mutiger, angstfreier Klettern
und nette Menschen kennenlernen
Kletterworkshops

Kletterworkshops

Für Kopf und Körper!
Stärker, mutiger, angstfreier Klettern
und nette Menschen kennenlernen

Kletterworkshops für Kopf und Körper

Du findest hier Kletter-Workshops mit verschiedenen Schwerpunkten.
(Mentales, Sturzangst, Rotpunktklettern oder einfach klettern und dazulernen)

In den Workshops triffst du auf gleichgesinnte, ihr tauscht Erfahrungen aus, lernt mit- und voneinander
und genießt gemeinsame Kletterstunden.
Das verbindet und es wäre nicht das erste Mal, dass sich aus einem Workshop
eine Freundschaft entwickelt.
Diese Energie hilft genauso im Lernprozess.

In den Workshops bekommt ihr Übungen und theoretischen, sowie praktischen Input, aber auch
individuelle Tipps genau da wo du gerade stehst.

Schau dich um, ich hoffe es ist etwas für dich dabei!

Alle Kletterworkshops

Frauen lernen Seiltechnik am Fels
01Jun
Frau beim Klettern an der Engelswand
14Jun

Mentale Stärke Camp (mixed)

12:00 am - 11:59 pmÖtztal
Frau beim Klettern im Gneis
04Jul

Push your limits – Wochenende (mixed)

12:00 am - 11:59 pmZillertal
Inputrunde Frauenworkshop auf Wiese
12Sep

Mental & Yoga Camp

4:00 pm - 5:00 pmÖtztal
Frauen klatschen ein beim Klettern
18Okt

Kletterworkshops Mentales

Frau beim Klettern an der Engelswand
14Jun

Mentale Stärke Camp (mixed)

12:00 am - 11:59 pmÖtztal
Inputrunde Frauenworkshop auf Wiese
12Sep

Mental & Yoga Camp

4:00 pm - 5:00 pmÖtztal
Bist du auf den Workshops richtig?

Die Wokshops haben alle unterschiedliche Schwerpunkte.
Ob der jeweilige Workshop für dich der richtige ist findest du in der jeweiligen Beschreibung heraus. Falls das nicht hilft kannst du mich auch immer gerne kontaktieren.

Generell sind die Workshops darauf ausgelegt in der Gruppe über die jeweiligen Inputs, aber auch voneinander zu lernen.
Meine Erfahrung ist, dass eine positive Gruppenathmosphäre einen großen Teil beiträgt an die eigenen Grenzen zu gehen, über sich hinaus zu wachsen und diese positiven Erlebnisse mitzunehmen.

Die Kletter-Workshops sind alle zwischen 2 und 4 Tage lang und normalerweise gehen wir nach einem Inputreichen Tag am Fels gemeinsam Essen und lassen den Tag ausklingen.

Die Workshops leben von Austausch und gegenseitiger Unterstützung, aber auch Humor, Offenheit und sich zuzumuten.

Wenn das genau richtig klingt und du Lust hast gemeinsam zu wachsen dann bist du auf den Workshops richtig!

 

Deine Trainerin

Zum Fachbezogenen: Ich bin Sportkletterlehrerin und systemische Beraterin, habe jahrelange Erfahrung im Felsklettern und ebenso mehrere Jahre Erfahrung als Trainerin im Sportklettern.
Mein Fokus als Trainerin liegt seit 5 Jahren auf den mentalen Aspekten des Kletterns, wie Sturzangst, Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen.
Natürlich weiß ich, worauf es bei Sicherheitsaspekten zu achten gilt und unterstütze dich mit individuellen Tipps rund um die Kletter- & Seiltechnik.
Ich kenne die Gebiete und zeige dir die lohnenden Sektoren und Touren.

Selber bin ich sehr viel zum Klettern unterwegs, vorzugsweise in meinem Van, und kombiniere das mit der Möglichkeit auf den Reisen & Workshops andere zu unterstützen in ihrem Lieblingssport vorwärts zu kommen. Immer dabei ist seit 2 Jahren mein Hund Mowgli.
Mir sind Offenheit und ein wertschätzender Umgang sehr wichtig und du darfst dich bei mir auf eine positive und direkte Art einstellen.

Falls du noch ein wenig mehr erfahren willst schau hier vorbei.

Aletta am Fels
Was andere sagen
  • Ich hatte spontan eine Kletterreise nach Leonidio bei Aletta gebucht. Da Aletta bereits vor Ort war, konnte die Reise auch mit nur zwei Teilnehmerinnen stattfinden. Dadurch hatten wir eine intensive Betreuung und ein tolles Coaching. Ich habe sehr viel aus der Reise mitgenommen, von Sicherungstechnik über Tipps zur Angstüberwindung bis hin zu Klettertechnik. Aletta ist geduldig, reflektiert und motivierend. Alles in allem, war es eine tolle Woche, die ich jederzeit wieder buchen würde!

    Julia Portrait
    Julia Ruat
    Kletterreise Leonidio
  • Die Kletterreise mit Aletta hat meine Erwartungen übertroffen. Wir hatten eine sehr kleine Gruppe, wodurch das Coaching individuell abgestimmt und sehr intensiv war. Trotzdem habe ich mich nie überfordert gefühlt und konnte meinen Urlaub genießen. Besonders wertvoll waren für mich Tipps zum weichen Sichern und zur Taktik des Projektierens und vor allem unser regelmäßiges Sturztraining, denn die Sturzangst ist eine meiner größten Baustellen. Es gab aber auch genug Zeit zum Baden im Meer und genießen der regionalen Küche 😉 Unsere kleine Mädelsgruppe war sehr harmonisch und wir hatten auch abseits vom Fels eine gute Zeit. Am Ende der Reise bin ich total motiviert mit meiner ersten 7a nach einer langen Plateauphase, wieder nach Hause zurückgekehrt 🙂

    Maya
    Kletterreise Leonidio
  • Die Reise mit Masha und Aletta war ein absolutes Highlight! Aletta mit ihren technischen Tips und der mentalen Herangehensweise an den Klettersport hat mein Niveau deutlich angehoben. Masha transferiert ihr Wissen aus Yoga, Feldenkrais und Klettern auf ganz natürliche Weise an den Fels.Selten habe ich eine Yogalehrerin erlebt, die so intuitiv unterrichtet und jeden in seinem Können abholt. Beide Runden das Programm mit ihren unterschiedlichen Persönlichkeiten und Inputs perfekt ab und gehen dabei ganz individuell auf die Teilnehmer ein. Danke für diese wundervolle Erfahrung!🙏😘

    Katrin portrait
    Katrin Zangerle
    Kletter- & Yogareise Kalymnos
  • Zuerst einmal möchte ich sagen, daß es sich um eine wunderbare Woche gehandelt hat!
    Wir waren eine außergewöhnlich tolle und stimmige Gruppe <3
    Yoga mit Masha fand ich wahnsinnig gut, selten so intensives Yoga erlebt. Bzw dass wir auch Feldenkrais kennengelernt haben, fand ich genial!
    Beim Klettern hat mich Aletta genau da abgeholt, wo ich es gebraucht habe, nämlich kaum Druck und doch konnte ich mich entfalten und endlich wieder mehr Mut finden, um leichte Routen vorzusteigen!
    Ganz besonders fand ich unseren Zusammenhalt in der Gruppe und daß wir uns so gut verstanden haben, deswegen lief alles sehr rund und angenehm.
    Es war außerdem lässig, daß nichts in Stein gemeißelt war und wir uns den Ablauf doch gemeinsam einteilen konnten.
    Meine Erwartungen wurden voll und ganz übertroffen 
    Durch die Gruppe und die Coaches gelang es mir, über meine Grenzen zu steigen und das war mein Ziel!
    Ich kann diese Reise nur weiterempfehlen!!! Sonne, Meer und soo viele geile Sektoren und der Fels bombig !!!!!!!!!!!!
    Maria Portrait
    Maria Fuchs
    Kletter- & Yogareise Kalymnos
Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte
Eindrücke von den Workshops

Rock´n´beyond
Klettercoachings & Kletterreisen
Rotanger 31
6464 Tarrenz
mail(a)rockandbeyond.at